Im Notfall

Im Fall der akuten Selbst- oder Fremdgefährdung, wenden Sie sich bitte an die Uniklinik Aachen oder an das Alexianerkrankenhaus. Im äußersten Notfall rufen Sie bitte das Ordnungsamt oder den Rettungsdienst.

UK Aachen *** 0241 800

*** Sie treten durch den Haupteingang ein und gehen nach rechts zum Aufzug A5. Mit diesem Aufzug fahren Sie in die Etage -2. Die Aufnahme finden Sie im Gang A. Gerne können Sie sich zur besseren Orientierung in der Notaufnahme auch den Wegeleitplan der Uniklinik anschauen.

 

Alexianer Krankenhaus 0241 477010

 

ärztlicher Notdienst 116 117 (Mo., Di., Do. von 18 Uhr bis 8 Uhr am nächsten Tag; Mi. und Fr. von 12 Uhr bis 8 Uhr am nächsten Tag; am Wochenende und an Feiertagen rund um die Uhr.)

 

Polizei 110

Feuerwehr / Rettungswagen 112

 

Wichtig: Bewahren Sie Ruhe und geben Sie die folgenden Informationen an den Rettungsdienst weiter:

1. Wo geschah es?
2. Was geschah?
3. Wie viele Menschen sind betroffen?
4. Welche Art der Verletzung oder Erkrankung liegt vor?
5. Warten auf Rückfragen

 

 

Ordnungsamt 0241 4323209


Beratungsangebote in Aachen (Auswahl)

pro Familia 0241 36 3507, bietet Ihnen Beratung zu den Themen Sexualität, Schwangerschaft, Schwangerschaftsabbruch, Elterngeld, (unerfüllter) Kinderwunsch und Partnerschaft.

 

Psychologie und Gesundheit (Krisendienst),

 bietet Beratung bei akuter Traumatisierung innerhalb weniger Tage einen Termin bei einer Psychotherapeutin / einem Psychotherapeuten.

 

Rückhalt e.V.

bietet eine Schreibaby-Ambulanz und werdenden Eltern und jungen Familien in Krisensituationen Beratung und Unterstützung an.

 

Frauen helfen Frauen e.V.

mit Themen wie häuslicher (physisch oder psychisch) Gewalt, Scheidung, Partnerschaftskonflikten, Stalking finden Sie hier Ihre richtigen Ansprechpartnerinnen.

 

Suchtberatung der Caritas

Die Caritas bietet Beratung bei verschiedenen Suchterkrankungen. Unter dem gesetzten Link finden Sie unter den vier aachener Standorten eine Übersicht für Ihr individuelles Anliegen.

 

 


Der Weg zur Psychotherapie

In der Broschüre der Psychotherapeutenkammer finden Sie, worauf Sie bei der Wahl eines qualifizierten Psychotherapeutens achten sollten. Des Weiteren erhalten Sie hier einen Überblick über den Ablauf einer Psychotherapie.

Psychotherapierichtlinie

Die Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschuss über die Durchführung von Psychotherapie finden Sie hier.


Literaturempfehlung

"Selbstzuwendung, Selbstakzeptanz, Selbstvertrauen: Psychotherapeutische Interventionen zum Aufbau von Selbstwertgefühl" von Potreck-Rose und Jacob

 

"Von der Freude, den Selbstwert zu stärken" von Potreck-Rose

 

"Andere Wege gehen: Lebensmuster verstehen und verändern - ein schematherapeutisches Selbsthilfebuch" von Jacob, van Genderen und Seebauer

 

"Hermann!: Vom klugen Umgang mit dem inneren Kritiker" von Diesbrock und Wowra

 

"Wer vor dem Schmerz flieht, wird von ihm eingeholt: Unterstützung in schwierigen Zeiten" von Harris

 

 "Wer dem Glück hinterherrennt, läuft daran vorbei: Ein Umdenkbuch" von Harris

 

"Das Einmaleins der Achtsamkeit: Vom sorgsamen Umgang mit alltäglichen Gefühlen" von Wilker