Psychotherapie über einen zertifizierten Onlinedienst


Aufgrund der derzeitigen Lage, biete ich die Psychotherapie über einen zertifizierten Videodienstanbieter an, der durch die Kassenärztliche Bundesvereinigung zugelassen ist. Um Sie, andere Patienten und mich zu schützen, möchte ich derzeit auf dieses Angebot zurückgreifen bis sich die Krisensituation innerhalb Deutschlands entschärft hat. Die Kosten sind durch die gesetzlichen Krankenversicherungen gedeckt.

Natürlich können Sie dieses Angebot auch danach weiterhin in Anspruch nehmen:

 

" Gerade bei langen Anfahrtswegen oder nach Operationen können telemedizinische Leistungen eine sinnvolle Hilfe sein, so wie die Videosprechstunde. Ärzte und Psychotherapeuten können ihren Patientinnen und Patienten dabei  die weitere Behandlung am Bildschirm erläutern, den Heilungsprozess einer Operationswunde begutachten oder ein psychotherpeutisches Gespräch führen. So müssen Patientinnen und Patienten nicht für jeden Termin in die Praxis kommen." (Quelle: https://www.kbv.de/html/videosprechstunde.php, Stand: 18.03.2020)

 

Hier gelangen Sie zu der Seite der kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), um Hintergrundinformationen zu erhalten.

 

Aus einer Reihe durch die KBV zugelassener Dienstanbieter, kann ich Ihnen Therapie über die Firma arztkonsultation ak GmbH anbieten. Hier finden Sie den Link, falls Sie sich informieren möchten. Es ist keine Installation eines Programms erforderlich. Sie benötigen lediglich ein Gerät, welches über eine Kamera und ein Mikrofon verfügt (Smartphone, Tablet, Laptop etc.).

 

Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Gerne gehe ich auf Ihre Fragen ein.